Segelfliegen

Ich bringe dich lautlos höher. Du schwebst mit mir über den Gipfeln. Ich umgebe dich. Durch mich wirst du zum Vogel. Die Sonne ist meine Mutter. Erde heisst mein Vater. Wärme ist meine Natur. Nutze mich, ich bin der Aufwind.

Das Bergdorf Goms und seine Umgebung sind ein wahres Eldorado für Segelfliegen und Paragliding. Das Goms ist mit rund 300 Sonnentagen eine der sonnenreichsten Regionen der Alpen. Die warmen Sonnenstrahlen und die weiten Talhänge sorgen für mächtige Aufwinde und damit lange Flugzeiten.

SEGELFLIEGEN UND PARAGLIDING

Der Flugplatz in Münster mit seiner 800 Meter langen, befestigten Startbahn ist für Segelflieger ideal gelegen. In wenigen Minuten erreichen die Segler durch Schleppflugzeuge die passende Höhe und können die besonders günstige Thermik der Gegend nutzen.

Fürs Paragliding gibt es in Europa kaum einen besseren Ort als die Gegend rund um das Eggishorn in Fiesch und Bellwald. Europa- und Weltmeisterschaften im Paragliding haben hier schon stattgefunden. Per Seilbahn oder Sessellift erreicht man die top Startgebiete, wo Piloten bis zu 12 Stunden in der Luft bleiben.

Flugbetrieb / Segelflugdauer
Jeweils im Juli und August

Kontakt 
Flugplatz Münster 
T +41 27 973 11 16 
www.flugplatzmuenster.ch

Flugplatzgenossenschaft
T +41 79 332 85 57

E-Mail